Wie messe ich richtig?

Messanleitung für Kunststoff- und Aluminium Rolladen

Hier erfahren Sie, wie Sie für Ihren maßgefertigten Rollladen richtig Maß nehmen. Sie können sich unsere Messanleitung ganz bequem herunterladen und ausdrucken:

Messanleitung_für _Kunststoff-_und_Aluminium Rolladen.PDF

 

Sollten Sie dennoch Fragen zum richtigen Messen haben, so zögern Sie nicht und kontaktieren uns, gerne auch per Telefon +49 (0)6103 - 20 22 696.

 

So messen Sie richtig:    
Rollladen Messanleitung

Breite:

Messen Sie die lichte Breite zwischen den Rollladenfürhungsschienen an mehreren Stellen (unten - mitte - oben). Davon nehmen Sie das kleinste Maß.

Ziehen Sie 1 cm (10mm) Rollladenspiel von diesem Maß ab und Sie erhalten die benötigte Rollladenpanzerbreite.

Beispiel:
lichte Breite: 2200 mm
2200 mm - 10 mm (Rollladenspiel) = 2190 mm
Ergebnis --> Breite des Rollladenpanzers = 2190 mm

  Höhe:

Sie können den Abstand zwischen dem Auflaufpunkt des Rollladens (z.B. Fensterbank) bis zur Mitte der Rollladenwelle messen, oder die lichte Höhe der Fenster-/Türöffnung und addieren die 15 cm dazu.

Beispiel: 
lichte Höhe: 1600 mm
1600 mm + 150 mm = 1750 mm
Ergebnis --> Höhe des Rollladenpanzers = 1750 mm

 

 

Messanleitung und Montage für Vorbaurollladen

Mit unserer Mess- und Montageanleitung haben Sie einen Leitfaden für Ihren neuen Vorbaurollladen.

Diese können Sie auch herunterladen und ausdrucken: 

Messanleitung_und_Montage_für_Vorbaurollladen.PDF

1. Arbeitsschritt von 8  
1. Arbeitsschritt Vorbaurollläden sind die ideale Lösung für einen nachträglichen Einbau. Gegenüber herkömmlichen Rollläden haben sie sogar den Vorteil, dass Wärmebrücken vermieden werden. Je nach Bausituation kann der Vorbaurollladen vor der Fensterlaibung...
2. Arbeitsschritt von 8  
2. Arbeitsschritt ...oder in der Fensterlaibung montiert werden. Beim Einbau innerhalb der Fensterlaibung kann es u. U. zur Beschattung der oberen Fensterfläche kommen.
3. Arbeitsschritt von 8  
3. Arbeitsschritt Für die Bestellung des Vorbaurollladens ist es wichtig, die Fensterlaibung genau auszumessen. Die Breite sollte an 3 Stellen und die Höhe an 2 Stellen gemessen werden.
4. Arbeitsschritt von 8  
4. Arbeitsschritt Wenn die beiden Führungsschienen noch keine Befestigungslöcher haben, müssen diese vor der Montage vorgebohrt werden.
5. Arbeitsschritt von 8  
5. Arbeitsschritt Die Führungsschienen dann auf die beiden Stutzen am Rollladenkasten aufstecken. 
6. Arbeitsschritt von 8  
6. Arbeitsschritt Vorbaurollläden gibt es mit Gurtzug oder elektrisch betrieben. Je nach Ausführung wird noch eine Öffnung im Mauerwerk bzw. Fensterrahmen für den Gurt oder den Stromanschluss benötigt. Wenn die Öffnung nach Montageanleitung hergestellt ist, kann der Vorbaurollladen aufgestellt werden. Die Befestigung erfolgt nach Herstellerangabe.
7. Arbeitsschritt von 8  
7. Arbeitsschritt An der Fensterinnenseite wird bei einem handbetriebenen Vorbaurollladen oben am Gurteinlass noch die Gurtumlenkung und unten der Gurtwickler montiert.
8. Arbeitsschritt von 8  
8. Arbeitsschritt Beim elektrisch betriebenen Vorbaurollladen kann die Steuerung je nach Modell über ein fest eingebautes Bedienelement oder über einen Handsender vorgenommen werden. Die Anfangs- und Endposition des Rollladenpanzers wird über die Programmierung des Bedienelementes oder Handsenders vorgenommen. Lassen Sie die elektrischen Anschlüsse von einem Fachmann ausführen.

 

X
6 + 7 =