Glossar

A | E | F | G | K | L | M | R | T | W

Ein Keder ist ein Gummi welches z.B. im Endstab einer Endleiste eingeschoben ist, dieser verhindert im Winter das anfrieren des Rollladens an der Fensterbank und lässt den Rollladen leiser auf der Fensterbank aufkommen.

Ein geringer Anteil von Rollläden - und hier meist nur im Mini-Bereich - wird mit Knick-Kurbel-Bedienung (Kurbelstangen-) ausgestattet. Die Getriebe stecken wie beim Rohrmotor in der Welle, sind aber nur bis zu einem Panzergewicht von max. 30 kg einsetzbar.
Ein vier- oder sechskantiger Stab verbindet die raumseitige Knick-Kurbel/Gelenkplatte mit dem Getriebe. Die Länge des Knick-Kurbel-Gestänges ist variabel.

X
19 + 1 =